Online Seminar für Kita-Fachkräfte

von Apr 29, 2020Veröffentlichungen

Bildungsregion hat Kita-Fachkräfte zu digitalem Austausch eingeladen

Die Bildungsregion Landkreis Haßberge hat Anfang Mai auf Grund der akut dynamischen Corona-Lage ihre digitalen Formate verstärkt. Nach einer gemeinsamen Seminarreihe mit Wirtschaftsförderung und Regionalmanagement für Unternehmen, gingen Anfang Mai 2020 auch erste Angebote für Kita-Fachkräfte im Landkreis an den „digitalen Start“. Erst kurz vor Ostern erhielt der Landkreis vom Bayerischen Kultusministerium die Auszeichnung als sogenannte „Digitale Bildungsregion“, auf die man sich im Sommer 2019 beworben hatte.

Für das Online-Seminar unter dem Titel „Gemeinsam aus einer besonderen Zeit lernen“ konnte Bildungskoordinatorin Anja Güll als Referenten und Moderator Mathias Tuffentsammer, den ehemaligen pädagogischen Qualitätsbegleiter für Kitas im Landkreis gewinnen. Im Rahmen eines digitalen Austausches sprach er über Erkenntnisse und Impulse der aktuellen Corona-Krise für die hoffentlich baldige Rückkehr in den Kita-Alltag und stelllte sichere und digitale Kommunikationsmöglichkeiten mit Eltern vor.

Das Interesse der Kita-Fachkräfte war so stark, dass kurzfristig zu den zwei ursprünglich geplanten Terminen ein weiterer, dritter Zusatztermin angeboten wurde. Insgesamt nahmen knapp 50 interessierte Kita-Fachkräfte aus 18 verschiedenen Einrichtungen an dem digitalen Angebot teil.